08.05.2014, 07:35 Uhr

Bernhard Zimmer wiedergewählt

Bernhard Zimmer hat sich in der Wahl um das Amt des 3. Bürgermeisters gegen die Kandidatin der CSU, Sabine Wolf klar durchgesetzt.

In seiner konstituierenden Sitzung am 7. Mai 2014 wählte der Pidinger Gemeinderat auch die stellvertretenden Bürgermeister. Beide bisherigen Stellvertreter wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Während Walter Pfannerstill (FWG) ohne GegenkandidatenIn und ohne Gegenstimmen im Amt bestätigt wurde, gab es um den Posten wie schon 2008 eine Kampfabstimmung. Für die meisten Gemeinderäte überraschend schlug Gemeinderat Johann Steinbrecher (CSU) seine Kollegin, Sabine Wolf für das Amt der dritten Bürgermeisterin vor. In der geheimen Wahl entfielen 5 Stimmen auf Sabine Wolf und 15 Stimmen auf Dr. Bernhard Zimmer. Eine Stimme erhielt, als weitere Überraschung GR Gerhard Rotter.

 

 

Im Amt bestätigt: Dr. Bernhard Zimmer

Kategorie: Piding, Kreisverband, Bernhard Zimmer, Energie, Infrastruktur, Bildung, Nachhaltigkeit, Transparenz, Bundestagswahl, Umwelt
 

Leserkommentare

Keine Einträge

Kommentar verfassen

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA Bild zum Spamschutz